Umfrage für Zahnmedizinische Fachangestellte

Haben sich die Ansprüche der Patienten in den letzten Jahren verändert?
­Ja­ 93%
­Nein 6%
2. Wie beurteilen Sie Ihren Arbeitsplatz generell? (Schulnoten 1 bis 6 vergeben)
­Praxisräumlichkeiten 2,2
­Arbeitstechnische Ausrüstung 2,2
­ Einrichtung/Gestaltung 2,3
­ Team - Klima 1,9
­ Fortbildungsmöglichkeiten­ 1,9
3. Welche Möglichkeiten der fachlichen Fortbildung nutzen Sie?
­Fortbildungsmöglichkeiten 90%
­Internetseiten 31%
­ Fachzeitschriften 68%
­ Andere 5%
­ Gar keine 3%
4. Woher erhalten Sie Infos über Fortbildungsmöglichkeiten der LZK-Fortbildungsakademie?
­ZBS 6%
­Internet 25%
­ Fortbildungsheft 79%
­ Fachdental 8%
­ vom Praxisinhaber 57%
5. Wie oft nutzten Sie das Angebot der LZK-Fortbildungsakademie in den letzten 5 Jahren?
1- bis 2mal 37%
­mehr als 2mal 57%
­ gar nicht 6%
6. Empfinden Sie in Ihrer jetzigen beruflichen Situation die Notwendigkeit, sich fortzubilden?
­ja 87%
­nein 12%
7. Gibt es Anregungen oder Motivation zur Fortbildung im Praxisteam?
­vom Praxisinhaber 75%
­von Kolleginnen 25%
8. Wie schätzen Sie Ihre Belastung durch Stress ein?
­Habe keine Stressbelastung 5%
­ab und zu 61%
­ oft 35%
Worin sehen Sie die Stressursache?
­ räumliche Bedingungen 13%
­ Zeit-, Praxisorganisation 73%
­ fachlicher Anspruch 19%
­ Kommunikation 32%
9. Empfinden Sie Ausbildung in der Praxis als Belastung oder als Bereicherung?
­Belastung überwiegt 6%
­Bereicherung überwiegt 37%
­ beides hält sich in Waage 42%
10. Wird ihre Leistung bei der Arbeit vom Praxisinhaber anerkannt?
­Ja, ausreichend 40%
­Ja, aber selten 40%
­ gar nicht 8%
11. Fühlen Sie sich durch Ihre Arbeit gesundheitlich belastet?
­Muskel-Skelett-System 68%
Herz-Kreislauf-System 6%
­ Psychologische Belastung 33%
­ Allergien 5%
­ Sonstiges 5%
­ Habe keine außergewöhnlichen Belastungen 19%
12. Wie lange arbeiten Sie schon im Beruf?
­bis 5 Jahre 9%
5 - 10 Jahre 13%
­ über 10 Jahre 79%
13. Wie schätzen Sie den zeitlichen Umfang der Verwaltungsarbeit in Ihrer Praxis im Vergleich zum Beginn Ihrer Berufstätigkeit ein?
­Weniger Aufwand 2%
leicht gestiegen 5%
­ unverändert 18%
­ stark gestiegen 75%
14. Kommen in Ihrer Praxis Überstunden vor?
­Gar nicht 8%
ja, aber selten 60%
­ oft 31%
Wie werden Überstunden abgegolten?
­ Vergütung 13%
­ Freizeit 81%
­ gar nicht 13%
15. Wieviele Stunden arbeiten Sie derzeit pro Woche?
­Ermittelter Durchschnitt
33,6 Stunden/Woche
16. Welchen Bruttolohn erhalten Sie dafür?
­Ermittelter Stundenlohn-Durchschnit
9,70 €
17. Welchen Bruttolohn halten Sie für eine Vollzeit arbeitende ZFA (40 h/Woche) für angemessen?
­1953,40 € für 40 h/Woche
18. Für die Auswertung bitten wir noch um einige anonymisierte Angaben zu Ihrer Person:
Sie sind tätig in einer:
­Allgemeinzahnärztlichen Praxis 92%
Kiefer-, Oralchirurgischen Praxis 7%
­ KFO-Praxis 1%
­ Universitätsklinikum 0%
19. Ihr Praxisstandort befindet sich:
­in einer Großstadt 25%
Kleinstadt 49%
­ im ländlichen Bereich 26%

Stand: 22. September 2017