Fortbildungen

Auswahl Fortbildungen

Suchergebnisse

!Hilfe! - Wirtschaftlichkeitsprüfung - Online-Seminar für Zahnärzte 22.09.2021 | KZV Sachsen, Dresden

gesetzliche/vertragliche Grundlagen, insbesondere die Neuerungen in der Prüfvereinbarung

Kriterien der Prüfung

Prüfmaßnahmen und deren Voraussetzungen

Ihre Rechte und Pflichten

 

Referent(en):
Nadine Kiel, Justitiarin der KZV Sachsen
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Mittwoch, 22.09.2021, von 14:30 bis 17:30 Uhr
Veranstaltungsort:
KZV Sachsen, Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
50,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS D138/921
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Fachgebiet(e):
Praxisführung
Fortbildungspunkte:
3

QM für die Praxis - Neues und Impulse für 2021 – Onlineseminar 29.09.2021 | KZV Sachsen, Dresden

Vorstellung der Richtlinie anhand des neuen QM-Berichtsbogen

Qualitätsbeurteilung - was ist dies

 

Referent(en):
Dr. med. dent. Margret Worm, Seminarreferentin der KZV Sachsen
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Mittwoch, 29.09.2021, von 13:30 bis 15:00 Uhr
Veranstaltungsort:
KZV Sachsen, Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
40,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS K144/921
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Praxisführung
Fortbildungspunkte:
2

Die Abrechnung nach der neuen PAR-Richtlinie 13.10.2021 | Dresden (ausgebucht)

- die neuen Formulare

- BEMA-Nrn. neu und angepasst

- Abrechnung wann und wie

- Besonderheiten

- PAR-Therapie für Versicherte gemäß § 22a SGB V

 

Referent(en):
Dr. med. dent. Margret Worm, Seminarreferrentin der KZV Sachsen
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Mittwoch, 13.10.2021, von 14:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
90,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS D152/1021
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Parodontologie
Fortbildungspunkte:
5

IT-Sicherheitsrichtlinie - Online-Seminar 13.10.2021 | KZV Sachsen, online

Übergeordnetes Ziel der Richtlinie ist es, mittels klarer Vorgaben Zahnärzte dabei zu unterstützen, Gesundheitsdaten in den Praxen künftig noch besser zu schützen. Die neue Richtlinie regelt weitestgehend das, was den Praxen auf Grundlage bisheriger Bestimmungen in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ohnehin bereits vorgeschrieben wird.

Aus dem Inhalt:

• Erläuterung der Randbedingungen zur Richtlinie

• Klärung der unterschiedlichen Praxisgrößen

• Erläuterung der Grundanforderungen für alle Praxen

• Handlungsempfehlungen und Lösungen für die Umsetzung

Referent(en):
Carsten Thüm, Leiter Geschäftsbereich IT der KZV Sachsen
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Mittwoch, 13.10.2021, von 14:00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
KZV Sachsen, online
Gebühr je Teilnehmer:
40,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS D151/1021
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Praxisführung
Fortbildungspunkte:
3

Heilmittelverordnung praktisch gemacht – Online-Seminar 13.10.2021 | KZV Sachsen, Dresden

• Was darf ich verordnen?

• Wieviel darf ich verordnen?

• Die verordenbaren Heilmittel Krankengymnastik und Manuelle Therapie werden angesprochen und visualisiert.

• Was ist eine Blankoverordnung?

• Welche Fehler sind vermeidbar?

• Ist die Wirtschaftlichkeit zu bedenken?

• Warum muss welches Feld wie ausgefüllt werden?

 

Fortbildungspunkte 2 – bei richtiger Beantwortung der vom Referenten zur Verfügung gestellten Fragen gibt es 3 Fortbildungspunkte.

 

Referent(en):
Dr. Daniel Weber, Oberarzt der Abteilung für Orofaziale Prothetik und Funktionslehre der Universität Marburg
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Mittwoch, 13.10.2021, von 13:00 bis 14:00 Uhr
Veranstaltungsort:
KZV Sachsen, Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
40,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS D142/1021
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Praxisführung
Fortbildungspunkte:
2

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Zahnarzt oder Apotheker 27.10.2021 | Dresden

Seminar zur zahnärztlichen Arzneimittelverordnung für Zahnärztinnen und Zahnärzte

Wann soll was verordnet werden? Ist das wirtschaftlich oder unwirtschaftlich? Was heißt apothekenpflichtig und was verschreibungspflichtig? Muss dies alles beachtet

werden? Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen das Seminar.

Aus dem Inhalt:

gesetzliche und vertragliche Grundlagen

Überblick Medikamente mit Hinweisen zur Verordnung bzw. zum Verordnungsausschluss

Was gehört zum Praxisbedarf?

Was gehört zum Sprechstundenbedarf und wie erfolgt die Abrechnung?

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Zahnärztinnen und Zahnärzte.

Referent(en):
Dr. med. Dr. med. dent. Andreas Hentschel, Referent für Chirurgie und Parodontologie der KZV Sachsen
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Mittwoch, 27.10.2021, von 14:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
95,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS D148/1021
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Fachgebiet(e):
Allgemeinmedizin
Fortbildungspunkte:
6

Die Abrechnung nach der neuen PAR-Richtlinie 03.11.2021 | KZV Sachsen, online

- die neuen Formulare

- BEMA-Nrn. neu und angepasst

- Abrechnung wann und wie

- Besonderheiten

- PAR-Therapie für Versicherte gemäß § 22a SGB V

 

Referent(en):
Dr. med. dent. Margret Worm, Seminarreferrentin der KZV Sachsen
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Mittwoch, 03.11.2021, von 14:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
KZV Sachsen, online
Gebühr je Teilnehmer:
70,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS D154/1121
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Parodontologie
Fortbildungspunkte:
5

Wiederherstellungen im Praxisalltag - Online-Seminar 10.11.2021 | KZV Sachsen, Dresden

Richtiger Ansatz von Festzuschuss-Befunden und Honorarpositionen bei Reparaturen an festsitzendem, herausnehmbarem und implantatgetragenem Zahnersatz

Abgrenzung Regelversorgung, gleichartige Versorgung und andersartige Versorgung anhand von Beispielen

Kontrolle der Laborrechnung unter Berücksichtigung des BEL II

Referent(en):
Dr. med. dent. Margret Worm, Seminarreferentin der KZV Sachsen
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Mittwoch, 10.11.2021, von 14:00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
KZV Sachsen, Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
40,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS K146/1121
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Praxisführung
Zahnersatz
Fortbildungspunkte:
3

„Cyberschutz für Fortgeschrittene“ - Live Hacking & SiToM Schulung 26.11.2021 | Dresden

Acht Maßnahmen zum Schutz vor Cyberkriminalität

Hands-on-Workshop zur Cyber-Assistentin – Die Praxisheldin

Neben einem „Live Hacking“ erfolgt ein IT Selbstcheck (Anamnese).

Der zweite Teil der Veranstaltung gibt weitere Hinweis und Anregungen den IT-Alltag noch sicherer zu machen.

 

Referent(en):
Mark Peters, Praxismanagement Bublitz-Peters
n.n., Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Freitag, 26.11.2021, von 14:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
95,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS D149/1121
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Praxisführung
Fortbildungspunkte:
5

Die Planung der PAR-Therapie unter Berücksichtigung der neuen Richtlinie und der Klassifikation 03.12.2021 | KZV Sachsen, Dresden

Die drei Formen der Parodontits

Feststellen der Behandlungsbedürftigkeit

• Beantragung nach den Kriterien der Stadien von Staging und Grading

• Genehmigungs- und Anzeigepflichten

• Risikoadjustierte Nachbehandlung im Rahmen der UPT

• Abgrenzungskriterien von Vertragsleistung der gesetzlichen Krankenversicherung zu Privatleistungen

• PAR-Therapie für Versicherte gemäß § 22a SGB V

Referent(en):
Dr. med. dent. Hennig Sporbeck, PAR-Gutacher der KZV Sachsen
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Freitag, 03.12.2021, von 14:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort:
KZV Sachsen, Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
80,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS D153/1221
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Fachgebiet(e):
Parodontologie
Fortbildungspunkte:
6