Fortbildungen

Auswahl Fortbildungen

Suchergebnisse

Aktuelle Möglichkeiten der Rezessionsdeckung am Zahn und Implantat - Kurs mit praktischen Übungen 03.03.2023 | Fortbildungsakademie der LZKS, Dresden

Das Zahnfleisch geht zurück –was nun? Freiliegende Zahnhälse durch Rezessionen werden von unseren Patientinnen und Patienten oft nicht nur durch Überempfindlichkeit als störend empfunden, sondern sind auch häufig ein ästhetisches Problem.
In diesem Kurs werden Ihnen ätiologischen und diagnostischen Aspekte zu Rezessionen am Zahn und Implantat übersichtlich dargestellt. Außerdem erhalten Sie eine Übersicht über minimalinvasive Techniken der plastischen Parodontalchirurgie.
Am Modell werden Sie die Möglichkeit haben, Techniken wie den koronalen Verschiebelappen oder die Tunneltechnik selbst zu üben.


Inhalte:

-  Aufbau des Parodonts und dessen Besonderheiten
-  Ätiologie und Klassifikation von Gingivarezessionen
-  Indikationen zur Rezessionsdeckung
-  Übersicht über chirurgische Techniken zur Rezessionsdeckung
-  Übungen am Modell





Referent(en):
Dr. Markus Reise (Jena)
Veranstalter:
Landeszahnärztekammer Sachsen
Termin(e):
Freitag 03.03.2023, 14.00 bis 18.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Fortbildungsakademie der LZKS, Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
200,00 €
Fortbildungsnummer:
D 14/23
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Fachgebiet(e):
Chirurgie/Implantologie
Fortbildungspunkte:
6