Fortbildungen

Auswahl Fortbildungen

Suchergebnisse

Babys und (Klein-)Kinder auf dem Zahnarztstuhl 16.09.2022 | Fortbildungsakademie der LZKS, Dresden

Die praktische Umsetzung der neuen FU Leistungen und alles was man zur Behandlung von Babys und (Klein-)Kindern wissen muss


Inhalte:

- Integration der Kinderzahnheilkunde
in die allgemeinzahnärztliche Praxis  
- Abrechnung, Untersuchung, altersgerechte Aufklärung und Compliance
  - die neuen FU Leistungen - Inhalt und praktische Umsetzung
  - Untersuchungstechniken / Über was muss aufgeklärt werden? /  Die häufigsten Elternfragen in den verschiedenen Altersgruppen
  - Maßnahmen zur Compliancesteigerung
- Diagnostik und häufige Befunde
  - typische Erkrankungen im Kleinkindalter der Zähne u. Mundschleimhaut
  - typische Entwicklungsprobleme im Mund- und Kieferbereich
- Behandlung von Babys und (Klein-)Kindern  
  - atraumatisches Kariesmanagement für die ganz Kleinen und Neuigkeiten  im Kariesmanagement - was funktioniert als Therapie und was als Prävention? (Fluoride, SDF, Recaldent Präparate, CHX, Xylit, Arginin, Probiotika)
  - Nichtinvasive Methoden (Versiegelung, Infiltration, nichtrestaurative Karieskontrolle)
  - Minimalinvasive Methoden
  - No Gos in der Kinderzahnheilkunde
  - Ab wann wird überwiesen?

Referent(en):
Dr. med. dent. Ulrike Uhlmann (Leipzig)
Veranstalter:
Landeszahnärztekammer Sachsen
Termin(e):
Freitag 16.09.2022, 12.00 bis 19.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Fortbildungsakademie der LZKS, Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
245,00 €
Fortbildungsnummer:
D 93/22
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Kinderzahnheilkunde
Fortbildungspunkte:
8