Fortbildungen

Auswahl Fortbildungen

Suchergebnisse

Die Planung der PAR-Therapie unter Berücksichtigung der neuen Richtlinie und der Klassifikation 06.05.2022 | Dresden, KZV Sachsen

• Die drei Formen der Parodontits

• Feststellen der Behandlungsbedürftigkeit

• Beantragung nach den Kriterien der Stadien von Staging und Grading

• Genehmigungs- und Anzeigepflichten

• Risikoadjustierte Nachbehandlung im Rahmen der UPT

• Abgrenzungskriterien von Vertragsleistung der gesetzlichen Krankenversicherung zu Privatleistungen

• PAR-Therapie für Versicherte gemäß § 22a SGB V

Referent(en):
Dr. med. dent. Hennig Sporbeck, PAR-Gutachter der KZV Sachsen
Veranstalter:
KZV Sachsen
Termin(e):
Freitag, 06.05.2022, von 14:00 bis 17:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Dresden, KZV Sachsen
Gebühr je Teilnehmer:
80,00 €
Fortbildungsnummer:
KZVS D160/322
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Fachgebiet(e):
Parodontologie
Fortbildungspunkte:
5