Prüfung

­Prüfungen

­Um den Ausbildungsstand zu ermitteln, steht am Ende des 2. Ausbildungsjahres eine Zwischenprüfung an. Am Ende der Ausbildung erfolgt eine schriftliche und eine praktische Abschlussprüfung.
Der Prüfungsaufruf und die Prüfungstermine werden aktuell im Zahnärzteblatt Sachsen bekannt gegeben.

Nach zurückgelegter Ausbildungszeit meldet der Ausbilder den/die Auszubildende/n zu den anstehenden Prüfungen bei der Landeszahnärztekammer Sachsen an.

Weitere Informationen dazu entnehmen Sie der Prüfungsordnung bzw. Zwischenprüfungsordnung.

­­­­­­­Informationen zu den praktischen Abschlussprüfungen für die Zahnmedizinischen Fachangestellten
­Die praktischen Abschlussprüfungen finden vom 08.06.-16.06.2020 an den vorgesehenen Prüfungsorten statt. Von den Prüfungsteilnehmern sind eigene Stifte sowie ein Mund-Nasen-Schutz mitzubringen.
Weitere Hygienemaßnahmen, wie das Einhalten von Nies- und Hustenregeln sowie von Abstandsregelungen (mindestens 1,5 m) zur Vermeidung von Infektionen sind zu beachten.
Auszubildende, die Symptome einer COVID 19- bzw. SARS CoV-2-Erkrankung aufweisen, können nicht an der Prüfung teilnehmen.
Nach Beendigung der Prüfung ist das Gebäude unverzüglich zu verlassen.
Außerdem sind die konkreten Verhaltensmaßnahmen, die das jeweilige Berufsschulzentrum betrifft, einzuhalten.­

Informationen zur Zwischenprüfung der Zahnmedizinischen Fachangestellten­
­­­­Die Zwischenprüfung findet am 18.06.2020 in der Zeit von 9:00 – 11.00 Uhr an den vorgesehenen Prüfungsorten statt. Von den Prüfungsteilnehmern sind eigene Stifte sowie ein Mund-Nasen-Schutz mitzubringen.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir alle Prüfungsteilnehmer bereits 8:30 Uhr am Prüfungsort zu erscheinen.
Weitere Hygienemaßnahmen, wie das Einhalten von Nies- und Hustenregeln sowie von Abstandsregelungen (mindestens 1,5 m) zur Vermeidung von Infektionen sind zu beachten.
Auszubildende, die Symptome einer COVID 19- bzw. SARS CoV-2-Erkrankung aufweisen, können nicht an der Prüfung teilnehmen.
Nach Beendigung der Prüfung ist das Gebäude unverzüglich zu verlassen. Gruppenbildungen sind zu vermeiden und Mindestabstände (1,5 m) sind einzuhalten.
Außerdem sind die konkreten Verhaltensmaßnahmen, die das jeweilige Berufsschulzentrum betrifft, einzuhalten.

­
Sommerprüfung 2020

schriftliche Abschlussprüfung
18.06.2020 Zwischenprüfung
08.06. - 16.06.20220 praktische Abschlussprüfung

Zeugnisübergaben
Winterprüfung
schriftliche Abschlussprüfung
praktische Abschlussprüfung
Zeugnisübergabe

Kontakt

LZK Sachsen
Schützenhöhe 11
01099 Dresden

Tel.: 0351 - 806 60

Stand: 5. Juni 2020