Sächsischer Fortbildungstag

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, sehr verehrte Praxismitarbeiterinnen,

schweren Herzens und mit großem Bedauern müssen wir unseren Sächsischen Fortbildungstag 2020 absagen. Niemand kann in die Zukunft schauen. Der Vorstand musste nach der gegenwärtigen Faktenlage entscheiden und die Gesundheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer, unserer Dozenten sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben in jedem Fall Vorrang.

Wir bitten um Verständnis für diese besondere Situation.

Mit herzlichen kollegialen Grüßen

Ihr

Klaus Böning

Fortbildungsreferent der LZK Sachsen