Patientenakademie

Das Zahnärztehaus auf der Schützenhöhe in Dresden öffnet regelmäßig die Türen des Hörsaals für die Patientenakademie. Diese kostenfreie Vortragsreihe richtet sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger. In jedem Jahr finden zwei Veranstaltungen statt, in denen Zahnärzte und Ärzte zu Themen der zahnärztlichen Prophylaxe und zahnärztlichen Behandlung informieren und Fragen aus dem Publikum beantworten.

1. Patientenakademie 2022

Zeit und Ort:

Samstag, 7. Mai 2022, 10 bis ca. 13:00 Uhr
Zahnärztehaus, Schützenhöhe 11, Dresden

Thema:

„Parodontitis - Vorbeugung - Früherkennung und Behandlung“

Parodontitis ist eine chronische Entzündung des Zahnhalteapparates. Sie schädigt den Zahnhalteapparat unumkehrbar. Es kommt zum Verlust einzelner Gewebe- und Knochenstrukturen. Auch hat eine Parodontitis nachhaltige Auswirkungen auf die Allgemeingesundheit des Menschen.
Frau Prof. Dr. med. Barbara Noack wird in Ihren Ausführungen über das Krankheitsbild der Parodontitis, deren Ursachen und Therapiemöglichkeiten berichten. Dabei wird sie auch die Auswirkungen auf die Gesamtgesundheit, als auch die Wechselwirkung auf die Zahn- und Mundgesundheit darstellen. Worauf Patienten selbst achten sollten und was sie zur Vermeidung, Früherkennung bzw. Prophylaxe beitragen können wird ebenfalls Thema Ihrer Ausführungen sein.

Referentin:

Prof. Dr. med. Barbara Noack (Dresden)

Archiv der letzten Jahre