Fortbildungen

Auswahl Fortbildungen

Suchergebnisse

Knotenpunkt Rezeption 29.09.2021 | Fortbildungsakademie der LZKS, Dresden

Sie kennen das.
Das Telefon klingelt, ein Schmerzpatient und ein bestellter Patient stehen vor der Rezeption.
Ihr Chef bittet um dringende Erstellung eines Heilkostenplans und eine weitere Patientin kommt mit der Assistenz aus dem Behandlungszimmer.
Und Sie? Sie wissen gerade nicht wo Ihnen der Kopf steht. Hilfe, was hat jetzt Priorität?

Inhalte:

- Ihre besondere Rolle an der Rezeption: Stets höflich und entgegen
 kommend sein und bleiben, auch wenn es anstrengend wird
- Multitasking ist ein Mythos
- Das Wichtigste zuerst: Selbstorganisation und Zeitmanagement
- Selbstwahrnehmung ausbauen: Eigenes Verhalten in Hochdrucksituationen erkennen und selbstregulierend wirksam werden
    - Ihr individueller Stresstest
- Kleine, nützliche Balance-Übungen für zwischendurch
- Kleiner Verhaltenskodex zum Umgang mit Patienten, auch wenn es herausfordernd wird
- Klare und eindeutige Kommunikation
   - Nein-sagen, um Grenzen zu ziehen
   - um Unterstützung bitten
- Regeln für unterstützendes Miteinander verbindlich vereinbaren und  umsetzen


Im Kurs werden besonders herausfordernde Situationen nachgestellt, um deutlich zu demonstrieren, wie sich diese mit mehr Ruhe und Umsicht meistern lassen.

Referent(en):
Petra C. Erdmann (Dresden)
Veranstalter:
Landeszahnärztekammer Sachsen
Termin(e):
Mittwoch 29.09.2021, 09.00 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Fortbildungsakademie der LZKS, Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
200,00 €
Fortbildungsnummer:
D 169/21
Teilnehmerkreis(e):
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Praxisführung/Kommunikation
Fortbildungspunkte:
0