Fortbildungen

Auswahl Fortbildungen

Suchergebnisse

Neue Kraft und neue Materialien für die Motivationsarbeit in der Gruppen- und Individualprophylaxe 05.03.2022 | Fortbildungsakademie der LZKS, Dresden

Begeisterung motiviert uns von innen und verleiht uns Kraft und Freude am Tun!

Die Aufgaben der Zahnmedizin, im Besonderen die Individual- & Gruppenprophylaxe, beinhalten einen hohen Anteil an Motivation, Aufklärung, Beratung und Umgang mit Widerständen. Diese beruflichen Anforderungen erfordern täglich viel Kraft und immer wieder neue Eigenmotivation!

Das Konzept der „Motivierende Gesprächsführung“ unterstützt und entlastet uns bei der täglichen „Kärrnerarbeit“! Für die praktische Umsetzung entwickelte ich pädagogische Materialien, die die Umsetzung in der Gruppenprophylaxe und Zahnarztpraxis vereinfachen.

Diese Materialien und kreativen Ideen unterstützen Eltern, das pädagogische Fachpersonal in den Kindertageseinrichtungen und die Kolleginnen in den Zahnarztpraxen. Sie führen die Patienten, Kinder, Eltern und Erzieher in eine humorvolle und wertschätzende Reflexion des eigenen, täglichen Handelns.

Inhalte:

- die „Motivierende Gesprächsführung“ als entlastendes und achtsames Handlungskonzept
- neuentwickelte pädagogische Materialien für die kreative Umsetzung dieses Konzepts
- der Umgang mit Reflexionsmaterialien für Eltern, Erzieher und Patienten
- neues Unterrichtskonzept der Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege (DAJ)
 mit einem Lehrvideo sowie Begleitmaterialien für die Aufklärungsarbeit in Schulen
- „Prophylaxe-Check-Apps“ für die Individualprophylaxe

Ich freue mich auf einen lebendigen Workshop mit Ihnen!

Referent(en):
Sybille van Os-Fingberg (Tuttlingen)
Veranstalter:
Landeszahnärztekammer Sachsen
Termin(e):
Samstag 05.03.2022, 09.00 bis 15.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Fortbildungsakademie der LZKS, Dresden
Gebühr je Teilnehmer:
240,00 €
Fortbildungsnummer:
D 20/22
Teilnehmerkreis(e):
Zahnärzte
Praxismitarbeiter
Fachgebiet(e):
Parodontologie und Prophylaxe
Fortbildungspunkte:
8